“Get Stuff Done – Die Kunst, Ziele zu erreichen” von Martin Schranz

Martin Schranz neues Buch “Get Stuff Done – Die Kunst, Ziele zu erreichen (Mein Weg von 70 Euro zum Millionenvermögen)” ist jetzt auf Amazon erhältlich.


Das neue Buch von Selfmade-Millionär Martin Schranz

Über Martin Schranz
Martin Schranz ist im Jahr 1979 geboren und hat die GSD Master AG mit Sitz in der Schweiz gegründet. Er selbst kommt ursprünglich aus Vorarlberg in Österreich und verdient sein Geld mit Affiliate-Marketing-Projekten. Beim Affiliate-Marketing kann ein Unternehmen Werbung auf der Webseite eines Publishers schalten. Der Publisher erhält im Zuge dessen eine Provision für Klicks oder Verkäufe.

“Mein Weg von 70 Euro zum Millionenvermögen”

Der Weg ins Affiliate-Marketing war für Martin Schranz in frühen Jahren nicht absehbar. Mit 15 Jahren begann er seine Lehre zum Metzger und brachte gute Leistungen. Die Zeit beim Militär lehrte ihn aber, dass er seinen eigenen Weg gehen und nicht auf andere hören möchte.

Mit 27 Jahren hatte er nur noch 100 Euro im Portemonnaie, aber den Wunsch mit seiner Freundin weit weg zu reisen. Mit einem Koffer und der Liebe seiner heutigen Frau flog Martin Schranz in die estnische Hauptstadt Tallin. In einem 13 qm großen Zimmer mit nur einer Matratze, einem Kleiderschrank, Schreibtisch und Stuhl begann er sein neues Leben und starte sein Online-Business.

Der Millionendeal

Zwei Jahre später gelang es Martin Schranz mit Affiliate Marketing ein Deal über 26,5 Millionen abzuschließen. Sein Unternehmen, die GSD Master AG, hat zusammen mit Experten aus Frankreich, Polen, USA und Singapur eine Software entwickelt, die mehrere Affiliate-Netzwerke vereint. Durch eine stetige Verbesserung wurden dynamische Produkte entwickelt. Der Verkauf der Software wurde von Anfang an angestrebt und dieser gelang schließlich mit der Verkaufssumme von 26,5 Millionen an ein japanisches Unternehmen.

Die Summe klingt unglaublich, aber auch Martin Schranz war nicht immer erfolgreich. Sein Einstieg in das Affiliate-Marketing war nicht erfolgsversprechend, aber er konnte aus seinen Fehlern lernen und viel über das Business lernen. Anfangs war Martin Schranz selbst Kunde und beschäftigte sich aus Interesse mit der Systematik, die hinter den Affiliate-Angeboten steckt. Er erkannte, dass die Kundenfreundlichkeit vieler Plattformen ausbaufähig ist und wollte diese daher verbessern. Martin Schranz möchte auch sich selbst immer weiter verbessern.

Neue Projekte

Er hat immer neue Ideen, an dessen Umsetzung er arbeitet. Nach dem letzten umfangreichen Projekt möchte er nun aber erst einmal eine Weile ausspannen. Entspannung findet er bei Familienurlauben, den schönsten verbrachte er auf Bora Bora. Den Nervenkitzel holt er sich dabei, schnelle Autos zu fahren oder mit einem Kampfjet zu fliegen.

Das neue Buch “Get Stuff Done”

Martin Schranz neues Buch “Get Stuff Done – Die Kunst, Ziele zu erreichen (Mein Weg von 70 Euro zum Millionenvermögen)” ist jetzt auf Amazon erhältlich.
Martin Schranz
Martin Schranz

In dem Buch berichtet er darüber, dass viele Menschen nach dem großen Erfolg suchen, Reichtümer besitzen und ein Luxusleben führen wollen. Die wenigstens von ihnen sind jedoch bereit dazu, auch das zu tun, was sie tun müssten, um ihre Ziele zu erreichen.

Auch Martin Schranz verfolgte hoch gesteckte Ziele, aber anstatt diese zu erreichen, besaß er immer weniger Geld. Als es nur noch 70 Euro waren, verließ er das Land, veränderte all seine Lebensgewohnheiten und hatte nur noch den Erfolg vor Augen. Innerhalb weniger Jahre gelang es ihm, sich eine neue Existenz und ein Millionenvermögen aufzubauen.

In seinem Buch zeigt er auf, welches Verhalten und welche Schritte nötig sind, um die eigenen Ziele zu erreichen. Dieser Weg wird nicht immer einfach sein. Um darauf vorbereitet zu sein, erfährt der Leser in diesem Buch die ganze Wahrheit und wie es trotzdem gelingen kann.

Auf seinem Weg zum Glück hat Martin Schranz irgendwann aufgehört auf erfolglose Menschen zu hören, da es ihn nicht weiterbrachte. Er nahm konstruktive Kritik an, aber diese Menschen verfolgen, seiner Ansicht nach, nur die Absicht, in einem Zweifel zu sähen. Besser sei es sich mit Menschen zu umgeben, die ihr Ziel bereits erreicht haben, und sich von ihnen inspirieren lassen.

Weitere Informationen und Interviews mit Martin Schranz:

“Get Stuff Done – Die Kunst, Ziele zu erreichen” von Martin Schranz
5 (100%) 1 Stimmen


Martin Schranz neues Buch "Get Stuff Done - Die Kunst, Ziele zu erreichen (Mein Weg von 70 Euro zum Millionenvermögen)" ist jetzt auf Amazon erhältlich.